Trügerischer Glanz. Der Wiener Kongress
Trügerischer Glanz. Der Wiener Kongress

Trügerischer Glanz. Der Wiener Kongress

Der „tanzende Kongress“: welche Erinnerungsbilder prägen das Großereignis? Was geschah hinter den Kulissen? Aus verschiedenen Blickwinkeln werden die Hintergründe, Entwicklung und Folgen der diplomatischen Neuordnung Europas beleuchtet, während ein Blick hinter die Kulissen des rauschenden Festes geschärft ist für die vom trügerischen Glanz überstrahlten Schattenseiten: wachsende Armut, geheime Machenschaften und oppositionelle Untergrundnetzwerke. Ein wissenschaftlich fundiertes, kurzweiliges Buch über die andere Geschichte des Wiener Kongresses.

Hannes Leidinger
Haymon
zurück