Mythos Redemacht. Eine andere Geschichte der Rhetorik
Mythos Redemacht. Eine andere Geschichte der Rhetorik

Mythos Redemacht. Eine andere Geschichte der Rhetorik

Anschaulich und lebensnah, unterhaltsam und kenntnisreich: Anhand praktischer Beispiele – also tatsächlich gehaltener Reden – in überraschender Nebeneinanderstellung wird die Geschichte der Rhetorik ganz neu erzählt. Und wie nebenbei werden die Europäische Tradition als Konstrukt, die „Macht der Rede“ als Mythos entlarvt.

Karl-Heinz Göttert
S. Fischer
zurück