Franz Joseph I
Franz Joseph I

Franz Joseph I

Mit nur 18 Jahren besteigt der Hoffnungsträger Franz Joseph I. den Habsburger-Thron und heiratet eine der schönsten Frauen des 19. Jahrhunderts – Sisi. Doch seine beinahe 68 Jahre währende Regierungszeit ist von tragischen Ereignissen überschattet: militärische Niederlagen, die Hinrichtung des Bruders, der Selbstmord des Sohnes, die Ermordung der Ehefrau und das heraufziehende Ende der Habsburgermonarchie. Ein sowohl persönliches als auch historisch sorgfältig aufgearbeitetes Porträt.

Michaela und Karl Vocelka
C.H.Beck
zurück