Calpurnias faszinierende Forschungen
Calpurnias faszinierende Forschungen

Calpurnias faszinierende Forschungen

Calpurnia liebt die Natur und träumt davon, Forscherin zu werden. Sie weiß wie man Pflanzen bestimmt und wissenschaftliche Instrumente einsetzt. Gemeinsam mit ihrem jüngeren Bruder Travis versorgt sie hilfsbedürftige Tiere. Als ein Tierarzt in den Ort zieht, wird klar, dass sie genau die richtige Assistentin für ihn ist. Doch Veterinär ist ein Beruf für Jungen und Callie ist das einzige Mädchen in der Familie. 2009 erschien das Debüt der Ärztin und Juristin Jacqueline Kelly, „Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen“. Jetzt erscheint die Fortsetzung des hoch gelobten Jugendromans über die neugierige Calpurnia Tate.

Jacqueline Kelly
Hanser (ab 12)
zurück